Präsident Klett vertritt den Luftsport bei der 2. Luftfahrtkonferenz

  • von

Bei der 2. Luftfahrtkonferenz am 18. Juni in Berlin wird wohl die Wiederbelebung der schwer von der Pandemie getroffenen Luftverkehrsbranche Schwerpunktthema sein. Es soll aber auch um Klimafragen gehen. „Wir werden die Gelegenheit nutzen, unsere Belange vorzubringen und die Kontakte zu den Partnern zu vertiefen“, betont Stefan Klett. „Vor allem beim Thema „Unbemannte Luftfahrt“ ist unsere Expertise gefragt.“