Alpenflugeinweisung beim Multiplikatoren-Lehrgang

  • von

Zielgruppe dieses Lehrgangs sind im Alpensegelflug unerfahrene Segelfluglehrer, die in der Jugendarbeit aktiv sind beziehungsweise werden wollen und die französischen Seealpen als Ort für ein Vereinslager, eine Jugendbegegnung oder ein Trainingslager in Erwägung ziehen.

Der Lehrgang wird, wie in den vergangenen Jahren, als Auffrischungsseminar für Lehrberechtigte FI(S) gem. FCL.940.FI und LuftPersV §96(4) bei der Behörde zur Anerkennung beantragt.

Folgende Voraussetzungen werden von den Teilnehmern erwartet:

·       Fluglehrerberechtigung

·       Streckenflugerfahrung im Segelflug

·       Ausstattung des Segelflugzeuges mit FLARM und Farbwarnmarkierung

Die Anmeldungen müssen bis spätestens 30. April 2022 in der Geschäftsstelle der Luftsportjugend in Braunschweig, Ariane Bugdoll-Frost, a.bugdoll@daec.de, eingegangen sein.

Ausschreibung      Anmeldeformular